To Top

tiveR

Ein zarGByte Projekt

Wir präsentieren hier nicht nur die neue Generation der Mixed Reality Headsets in Kombination mit einem Leap Motion Sensor, sondern ebenfalls die Möglichkeit ein BIM Modell in einer virtuellen Welt zu betrachten und nur mit Ihren Händen darin zu interagieren.

Mixed Reality Headsets & Leap Motion Sensor
Die neuen Mixed Reality Headsets bieten eine höhere Auflösung als die vorherigen VR-Devices und bieten dadurch die Möglichkeit das VR Erlebnis schärfer zu genießen. Außerdem benötigen die Headsets keinen außenstehenden Sensor mehr, um die eigene Position und Rotation im Raum zu erkennen.

Zusätzlich haben wir das Headset mit einem Leap Motion Sensor ausgestattet. Dieser erlaubt es, seine eigenen Hände zu erkennen und mit ihnen in der virtuellen Welt Interaktionen durchzuführen. Die implementierten Funktionen der Leap Motion haben wir aus unserem vorherigen Projekt "rewoT" übernommen.

Wir bedanken uns hier bei der Revit User Group, dass Sie uns das Modell zur Verfügung gestellt haben.

Projektablauf

  • Aus dem BIM Modell wurden für die Optimierung der Rechenleistung alle nicht sichtbaren Teile (wie z.B. elektrische Leitungen oder Verrohrungen) deaktiviert
  • In 3ds Max wurden die Polygone unserer Assets minimiert und für die VR-Nutzung optimiert
  • Die Interaktionen sollten unabhängig von Controllern, rein über die Bewegung der Hände, funktionieren. Hierfür hatten wir bereits mit der Leap Motion bei unserem letzten Projekt "rewoT" Erfahrungen gesammelt. Näheres unter www.zargbyte.com
  • Beginnend in einem Showroom zur Betrachtung des Gesamtmodelles, wurde ein durch Handbewegung aufrufbares Menü erstellt, um sich in verschiedene Räume des Modelles teleportieren zu können. Hierbei sind ebenfalls die technischen Pläne der Räume im Showroom ersichtlich.
  • Präsentation auf der Tagung "Grazer Baubetriebs- und Baurechtsseminar" in Rogner Bad Blumau am 19. und 20. Jänner 2018

Auf dem Baubetriebs- und Baurechtsseminars ergaben sich interessante Gespräche über die Möglichkeiten der zukünftigen Anwendungen von Building Information Modeling in Bezug auf die Virtuelle Welt. Wir freuen uns darauf unsere Ideen diesbezüglich umzusetzen und bedanken uns vielmals bei dem Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft (TU Graz) für die Möglichkeit, dass wir uns bei diesem Seminar präsentieren durften.

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
Slide 15
Slide 16
Slide 17
Golden Nugget
Leap Motion
BIM Interaktion
Mixed Reality

— Projekt: tiveR —